15 Intel Haswell Notebook-Prozessoren

Nach der Bekanntgabe der Haswell-Prozessoren für Desktop-PCs, wurden nun die Äquivalente für Notebooks bekanntgegeben. Es sollen 15 Prozessoren sein, von denen acht für Ultrabooks und sieben für "normale" Notebooks ausgelegt sind.

Die für Ultrabooks gedachten Haswell-Prozessoren enden mit einem U, was für eine einfache Abgrenzung sorgt. Die U-Modelle sollen wiefolgt heißen: Core i7-4650U, Core i7 4550U, Core i5-4350U, Core i5-4250U, Core i5-4200U, Core i3-4100U und Core i3-4010U. Die Notebook-Modelle tragen die Namen: Core i7-4930MX, Core i7-4900MQ, Core i7-4800MQ, Core i7-4702HQ, Core i7-4700HQ, 4702MQ und 4700MQ. Je nach Modell besitzen die Prozessoren vier physische Kerne mit bis zu acht Threads. Die TDP soll bei einigen Vierkern-Modellen bei gerade mal 35 Watt liegen. Auf den Markt kommen die Haswell-Prozessoren vorraussichtlich Anfang Juni. Die Präsentation wird zur Computex am 4.Juni in Taipeh erwartet.

Quelle: Allround-PC.com